Statt 30 Mio. Euro in Display-Ads zu investieren, kann es sinnvoller sein, dieses Geld in den Aufbau eigener Content-Plattformen zu stecken.

Frank-Peter Lortz, CEO Zenithmedia (in der Horizont vom 03.09.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.