Otto will mit dem Modell „Collins“ und z.B. „About You“ Gas geben – Wird es funktionieren?

Ex-Chef vom Versandhausberater, Stefan Meixner hat sich in seinem eigenen Blog Gedanken gemacht, was sind die wirklichen Vorteile des neuen Test-Projekts „Collins“ der Otto-Gruppe.

Er listet die von der Otto-Group genannten 4 wichtigen Vorteile auf:

  • State of the Art-Shop im Responsive Design mit 50.000 Artikel beim Start
  • Nahtlos integrierte Apps
  • Personalisierung und Empfehlungsmatrix auf allen Ebenen des Shops
  • Lieferung innerhalb von 2 Werktagen, alle Bezahlarten, 100 Tage Rückgaberecht

Aber sind das alles wichtige, für einen klaren USP diskrminierende Vorteile?

Lesen Sie bei ihm seine Einschätzung. ich kann ihm und seiner Argumentation „sehr gut folgen“.

 

There are 1 comments for this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.